Tatkräftige und zupackende Hände – der Wimmlet 2019

Am 24. September 2019 ist es soweit – um 13 Uhr schütteln wir 24 kräftige Hände. Es sind die Hände, die uns durch die nächsten Tage und Wochen, durch den Wimmlet tragen werden.

So schneiden 18 Paar entschlossene Hände  an diesem ersten Nachmittag gut 6500 kg Riesling Sylvaner  ab und legen die Trauben vorsichtig in Kisten. Weitere 6 kräftige Hände fördern die Kisten auf Paletten und so aus dem Weinberg. Zusätzliche zwei bis vier Hände chauffieren die Ernte vorsichtig in den Keller.

DANUSER_180913132646_HP DANUSER_180913110933_HP

Im Keller werden die Trauben von 4 Händen in Empfang genommen, gewogen und sofort die Oechsle analysiert. Danach erlesen 12 emsige Hände die Trauben Posten um Posten. Umgehendend werden die Trauben je nach Qualität von weiteren vier Händen im Holzfass eingemaischt oder sofort abgepresst.

L1009159_235353_HP DANUSER_180913115113_HP

Zu guter Letzt braucht es noch vier ausdauernde Hände, welche die rund 500 Kisten waschen. Erst dann sind wir bereit, falls Abendrot oder Föhn den nächsten trockenen Wimmlertag ankündigen.

L1001259_HP