Marc 1846

Zarter Pinot Noir Geist

Wenn der erste Schnee den Hof bedeckt und warmer Dampf aus der Brennstube steigt, dann brennt Christian IV. den Marc.

Das Destillat von Aromastoffen des Traubentresters geprägt, lagert 10 Jahre im französichen Eichenfass und bekommt dadurch seine goldene Farbe.

Den Gaumen wärmt er zart, wirkt weich und mild.

 

Trinken wir zu

Kaffee und Kuchen, geträufelt über Emmentaler Meringues, im und zu Vermicelles, Thymiantee und Honig, Zigarren oder als Verfeinerung von Saucen.

Trinkreife, Temperatur

Marc 1846

Marc1846_Brennhafen