Blanc de Noir Schiefer

Fein, fast unsichtbar – frisch und fröhlich wandelbar.

Das Wissen um die Beschaffenheit des Schiefers in unseren Böden hat uns inspiriert: Biodynamisch gekeltertes Pinot Noir Traubengut wird sofort gepresst, der klare Saft spontan vergoren und in der Tonkugel gereift.

Der Blanc de Noir Schiefer begeistert mit seinem zartrosa Schimmer, blumigen Düften, saftiger Frische und feiner Mineralität!

Trinken wir zu

Linsencurry, Riz Colonial, Geisskäse, Bündnerplättli, Rüeblisuppe oder nachmittags im Hof.

Trinkreife, Temperatur

1–4 Jahre, 6° C

Blanc de Noir Schiefer

16/20 Punkte

Blanc de Noir Schiefer 2018, Schweizerische Weinzeitung 03/ 2020

16/ 20 Punkte

Blanc de Noir Schiefer 2017, Schweizerische Weinzeitung 03/ 2020

Schieferkugeln