Schweizerische Weinzeitung 20-1050570

HIGHLIGHTS…

MONOLITH 2018

20/20 Punkten

Die schweizerische Weinzeitung huldigt in der Märzausgabe 2020 die Highlights der Bündner Herrschaft von Bonaduz bis Fläsch mit spannenden Degustationsnotizen und lebendigen Winzerportraits.

Obrecht’s nehmen mehr als eine Doppelseite ein, dabei sticht der Monolith Pinot Noir 2018 heraus.

„Dichtes, komplexes, tiefgründiges, frisches, elegantes, fein cremiges Bouquet, Amarenakirschen, kandierte Himbeeren, rotes Cassis, süsse Karottenschalen, Schiefer, kalter Rauch, rote Lakritze, Minze. Dichter, vielschichtiger, fein kraftvoller, eleganter, frischer Gaumen, dichte, feine Frucht, fein konzentrierte, zartmuskulöse Struktur, viel feines Tannin, grossartige Aromatik, sehr langer, dichter, frischer Abgang mit vielen Rückaromen“, so die Degustationsnotiz von André Kunz.

 

Aktuelle Ausgabe der Schweizerischen Weinzeitung am Kiosk erhältlich,

der Monolith 2018 noch im Shop bestellbar ;-)