Ein Bad für die Reben?

Ja, die Jungreben bekommen ein Wurzelbad, den ein in grosser Tag steht an. Wir pflanzen in der Jeninser Pfaffenrüti Chardonnay und Completer Reben. Die letzte Nacht ruhten die Rebwurzeln im biodynamischen Wurzelpräparat, einer Mischung aus Kuhfladen, Kalk, Regenwaser, Hornmist und homöophatischen Aconitum. Jetzt nichts wie ab in den Wingert, damit die Wurzel möglichst feucht in die Erde kommen.

IMG_2153